Code Blue

Und noch ein J-Drama aus der Sommerstaffel. Ich hab mal reingeschaut. Hier ein kurzer Erlebnisbericht (ich lebe noch!) und ein paar Screenshots:

Code Blue, bzw. Code Blue: Doctor Heli Kinkyu Kyumei, läuft momentan auf FujiTV fröhlich vor sich hin. Der größte Anziehungspunkt für Fans von J-Drama (d.h. weibliche Weiber über 25 mit einem Hang zur tragischen Romantik) scheint Yama-Pi zu sein, der sich uns hier mit einer absolut kuriosen Haartracht präsentiert: Schwarz. Kurzgeschnitten. Unglaublich. Nie vorher gesehen. Seinen knabenhaften und dabei trotzdem noch muskulösen Body dürfen wir auch gleich während der ersten 2 Minuten bestaunen – gleich, nachdem wir uns elend viele „spektakuläre“ Flugszenen des Helikopters reintun durften. Halleluja.

Dreh und Angelpunkt der Story sind die vier neuen Ärzteanwärter, frisch vonne Schule: Aizawa (i.e. Yama-Pi), Shiraishi, Fujikawa und Hiyama. Alle wollen sie ums Verrecken DoktorHeli werden, d.h. im „coolen“ Helikopter mitflügeln. Aizawa möchte außerdem noch Chefchirurg vom Krankenhaus werden. Es wird dramatisch, mit Unfällen, Nervenzusammenbrüchen und tropischen Blicken zwischen den Jungärzten. *woah* Ja, das hört sich nicht besonders spannend an. Eine ganze Reihe der Szenen sind ähnlich spannend wie alle Artzserien. Hektische Kameraführung, viel Geschrei, Helikopterflüge, Rumgerenne, menschlisches Drama.  Ein wenig sind mir die Probleme der armen Frühtwens aber doch ans Herz gegangen. Während mich die Weiber meist nur nerven („Oh mein Gott – BLUT! *faint*“), wollte ich den armen Fujikawa einfach nur knuddeln. Ich will ein Kuscheltier von ihm. Ganz abgesehen davon, dass die Interaktion zwischen ihm und der kleinen Patientin auch wirklich süß waren. Der Rest der Show konzentriert sich natürlich auf Aizawa und seinen Mentor, den jetzigen Chef.

Persönliches Fazit: Wenn die ganze Serie da ist, werd ich sie mir am Stück anschauen. Spannend ist es zwar nicht, taugt aber ganz gut als Hintergrundgedudel zum Bloggen. :3

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.