Japan Rail Pass in Japan kaufen

Japan Rail Pass in Japan kaufen

Reisende, die in Japan mit dem Zug unterwegs sind, profitieren vom günstigen Angebot des JR-Rail Passes für das landesweite Streckennetz der JR. Besonders Reisende, die eine Rundreise machen profitieren von der einfachen und günstigen Möglichkeit neben den zahlreichen regionalen Verbindungen von Japan Rail auch die Shinkansen-Schnellzüge zu benutzen. Bisher ist es ausschließlich möglich den Pass vor der Reise im Ausland bei einer autorisierten Verkaufsstelle zu kaufen, wo einem eine Voucher ausgestellt wird, der dann unter Vorlage des Reisepasses in den eigentlichen JR-Rail Pass umgetauscht wird. In Japan ist der Pass nicht zu kaufen.

Flexibles Reisen bei der Olympiade nun möglich

Um Japanreisenden eine flexiblere Planung zu ermöglichen, ist geplant den Pass auch vor Ort in Japan zu verkaufen, gerade im Hinblick auf die Olympischen Spiele in Tokyo 2020. Der im Ausland zu erwerbende Voucher wird zum selben Preis wie bisher bleiben. Der direkt in Japan zu kaufende Pass wird rund 10% teurer sein als der Voucher. Für den einwöchigen Pass werden dann 33000 Yen fällig.

Reisende können den Rail Pass ab 2017 in Japan erwerben

Wer im nächsten Jahr in Japan unterwegs ist, kann bereits davon profitieren. Vom 8. März 2017 bis zum 31. März des folgenden Jahres startet JR zunächst eine Testphase für den Verkauf im Land.(JNTO) Mehr zum Japan Rail Pass finden Sie auf der Seite Mit dem Zug durch Japan.

Bildquelle: ©Y.Shimizu/©JNTO

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.