Tagebuch für Arme 6

Wie man keine Eierrolle macht.

Ihr wisst noch, was eine Eierrolle ist? Hier ist nochmal das Rezept und hier die unglaubliche News, dass ich neulich welche verspeist habe. Natürlich muss soetwas auch zubereitet werden. Nachdem man alles fein gebraten hat, wird die Rolle mit einer Sushimatte nachgeformt. Hier ein paar Bilder, wie es nicht geht:

Bei dem Anblick verkroch sich mein Kater im Schrank, meine Haare erblondeten und mein Ikebana Gesteck vertrocknete:

Ich griff dann beherzt ein und rette der Eierrolle ihr Leben (um sie daraufhin grausam zu zerstückeln und hinunterzuschlingen). So geht das (wie bei Sushi):

Und da ich Sushi-Rollen und meine Freundin (im Gegensatz zu mir) braten kann, kam diesmal eine echte Eierrolle bei raus und kein verkohltes Ding, wie beim letzten Mal. 😛