Wii jetzt? – Tagebuch für Arme 11

Jeder, der schon länger eine Wii besitzt und damit schon öfters gespielt hat, weiß, dass das ganze schnell mal in die Hose gehen kann bei der lieben Technik – oder eigentlich eher an den Kopf. Wenn man nämlich grad beim Zelda Spielen einem Monsterviech aus einer anderen Dimension mit Schmackes einen auf die Alienrübe gibt, haut unter Umständen schon mal den unschuldigen Zuschauer. Die Lösung: Der Wii-Fernbedienungs-Kondom. Garantiert nicht gefühlsecht. Ein Kondom für die Wii-Fernbedienung Seit Herbst letzten Jahres wird mit der weißen Konsole auch gleich eine Schutzhülle für die Wii-Fernbedienung mitgeliefert. Wer schon länger eine Wii besitzt, kann sie auch bei Nintendo umsonst nachbestellen (liest du hier und freust dich). Die *Luft hol* Wii-Fernbedienungshülle ist stabil und gleichzeitig biegsam, wasser-resistent, weiß und anschmiegsam. Das einzige Problem: Das Ding dazu überreden, sich auf die Fernbedienung ziehen zu lassen: Nomen est Omen: Wii? o_O Wii? Und Wii bekomm ich das verfluchte Teil jetzt drübergezogen? Wii bekommt man das verfluchte Ding drübergezogen? Wii bitte? Flutsch weg war es. Wii bitte? Flutsch weg war es. Wii man die Hülle doch rüberbekommt. Wii man die Hülle doch rüberbekommt. Und Wii mach ich das jetzt mit dem Verbindungsstecker?! Und Wii mach ich das jetzt mit dem Verbindungsstecker?! Und Wii spiel ich jetzt damit? Und Wii spiel ich jetzt damit?

 

 

Similar Posts: