Böse Videospiele: Wie man mit dem First Person Shooter Syndrom lebt

In Japan und überall auf der Welt werden reih um Kliniken eröffnet – sie sind unsere einzige Waffe im Kampf gegen die Opfer satanischer Porno-Killerspiele. Überall auf der Welt fallen immer mehr unschuldige Oberschichtenkinder in den Bann schwer paedokrimineller Internet-Sekten wie WoW oder Animexx. Doch es gibt noch Hoffnung für die Geschädigten:

Hier eine Dokumentation über eine erfolgreiche Rückführung in die Gesellschaft:

[youtube -jBKKV2V8eU]

Mehr zu Killerspielen und wie man seine Kinder damit erziehen kann erfahrt ihr in meinem Propaganda-Artikel „Gewalt und Videospiele – Buchtipp„.

Vielen Dank auch an die dumme Katze „A-ko“.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.